1. www.love-veggie.com
  2. Blog
  3. Vegan
  4. Blogartikel

Vegane Energyballs

Vegane Energyballs - www.love-veggie.com

Energyballs sind schnell gemacht und einfach perfekt für Zwischendurch oder wenn der kleine Hunger kommt. Falls ihr noch auf der Suche nach einem leckeren, veganen Rezept seid, können wir euch unseres nur ans Herz legen. :-)

Ihr benötigt hierzu folgende Zutaten:

  • 60 g (Medjool)Datteln
  • 80 g Walnüsse
  • 80 g Haferflocken
  • 2 EL Ahornsirup Grad A
  • 2 EL Pflanzenmilch
  • ein Topping eurer Wahl (z. B. Kakaopulver, Leinsamen, Amaranth)

Und so wird es gemacht:

  • Datteln über Nacht in etwas Wasser einweichen. Falls es schnell gehen soll, reicht auch eine gute Stunde vor der Verarbeitung aus.
  • Walnüsse und Haferflocken mit einem Mörser zerkleinern, sodass noch feine Stückchen vorhanden sind.
  • Datteln mit einem Messer so fein wie möglich schneiden.
  • Walnüsse, Haferflocken, Datteln, Ahornsirup und die Pflanzenmilch gut miteinander vermengen und aus der Masse kleine Bällchen formen.
  • Kugeln in einem Topping eurer Wahl wälzen und schon sind eure leckeren Energyballs fertig.

Interessante vegetarische und vegane Restaurants:

Premium

Hier werden Premium vegetarische und vegane Restaurants angezeigt.

mehr zu Premium