1. www.love-veggie.com
  2. Blog
  3. Rezept
  4. Blogartikel

Tortilla Wrap Hack

Tortilla Wrap Hack - www.love-veggie.com

Der "Tortilla Wrap Hack" ist ja schon seit mehreren Wochen in den Sozialen Medien in aller Munde. Es war also endlich an der Zeit, dass auch bei uns mal wieder Wraps auf den Tisch kommen. 😋 Der neue Internettrend ist so einfach wie genial und wir können ihn wärmstens empfehlen. Nachfolgend findet ihr eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern zum Nachmachen:

1. Schneidet euren Wrap bis zur Hälfte ein.

2. Belegt nun das erste Viertel mit einer Creme oder einem Dip eurer Wahl. Wir haben ein wenig Avocado zerdrückt und diese mit etwas Salz und Pfeffer gewürzt.

3. Das Viertel darüber belegt ihr nun mit weiteren Zutaten ganz nach eurem Gusto. Auf dem Bild seht ihr knackigen Eisbergsalat mit roter Paprika.

4. Viertel Nummer Drei darf ebenso beliebig belegt werden. Wir haben uns für frische Kartotten und etwas Frühlngszwiebel entschieden.

5. Auch auf dem letzten Viertel findet Platz was schmeckt. Bei uns wurde der Wrap mit etwas Gurke und Tomaten abgerundet.

6. Nun geht es an die richtige Falt-Technik. Klappt hierzu das Viertel links unten einfach nach oben.

7. Nun faltet ihr das Ganze einfach weiter nach rechts.

8. Und nun noch einmal nach unten. Fertig ist euer Wrap! :-)

9. Wer möchte, kann seinen Wrap noch kurz von beiden Seiten in der Pfanne anbraten oder in den Kontaktgrill geben. Lasst es euch schmecken ihr Lieben!

Interessante vegetarische und vegane Restaurants:

Premium

Hier werden Premium vegetarische und vegane Restaurants angezeigt.

mehr zu Premium